Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 9 ° Regen

Navigation:
Beamtenbund verlangt Einlenken der Arbeitgeber

Potsdam Beamtenbund verlangt Einlenken der Arbeitgeber

Zum Auftakt der zweiten Verhandlungsrunde für den öffentlichen Dienst fordert der Beamtenbund dbb den Bund und die Kommunen zum Einlenken auf.

Potsdam. Zum Auftakt der zweiten Verhandlungsrunde für den öffentlichen Dienst fordert der Beamtenbund dbb den Bund und die Kommunen zum Einlenken auf. Die Beschäftigten würden sich nicht mit Almosen abspeisen lassen, sagte dbb-Verhandlungsführer Willi Russ. Nach ersten Warnstreiks setzen Gewerkschaften und Arbeitgeber in Potsdam die diesjährige Tarifrunde für den öffentlichen Dienst fort. Es geht dabei um über zwei Millionen Beschäftigte. Innenminister Thomas de Maizière rief die Gewerkschaften zur Mäßigung auf.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Düsseldorf

In der Metall- und Elektronindustrie feilschen Arbeitgeber und IG Metall in NRW in der zweiten Runde über einen neuen Tarifvertrag. Ein erstes Angebot der Metallarbeitgeber ist möglich. Die Gewerkschaft droht schon mal mit Warnstreiks.

mehr
Mehr aus Wirtschaft
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr