Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Bericht: Ex-Porsche-Vorstand Hatz in Untersuchungshaft
Extra Bericht: Ex-Porsche-Vorstand Hatz in Untersuchungshaft
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:04 28.09.2017
München

Der ehemalige Porsche-Entwicklungsvorstand und Audi-Motorenentwickler Wolfgang Hatz sitzt einem Bericht zufolge in Untersuchungshaft. Ein Ermittlungsrichter in München habe diesen Schritt angeordnet, melden „Süddeutsche Zeitung“, NDR und WDR. Oberstaatsanwältin Andrea Grape sagt nur, der Kreis der Beschuldigten habe sich erweitert. Es habe zwei Durchsuchungen und Beschlagnahmen gegeben. Weiterhin sei aber kein Vorstand oder ehemaliger Vorstand der Audi AG darunter, hieß es.

dpa

Mehr zum Thema

Die Polizei fahndet weiterhin nach drei Männern, die aus einer Forensischen Psychiatrie im baden-württembergischen Zwiefalten geflohen sind.

25.09.2017

VW T-Roc, Opel Mokka, Renault Captur, Citroen C3 Aircross - kleine SUV sind derzeit groß in Mode. Auf dieser Welle will jetzt Kia surfen und schickt den Stonic ins Rennen. Der kleine Koreaner sieht cool aus und treibt es bunt. Doch wenn es ernst wird, muss er kneifen.

27.09.2017
Wirtschaft Betriebsrat will Modellzusagen - Audi rüstet Stammwerke für Elektroautos um

Audi bereitet seine Stammwerke in Ingolstadt und Neckarsulm jetzt für den Bau von Elektroautos vor.

27.09.2017