Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Bericht: GM-Chefin wirbt bei Opelanern für Verkauf an PSA
Extra Bericht: GM-Chefin wirbt bei Opelanern für Verkauf an PSA
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:02 15.02.2017
Anzeige
Rüsselsheim

GM-Chefin Mary Barra wirbt nach einem Bericht der „Allgemeinen Zeitung Mainz“ in einem Brief an die Opel-Mitarbeiter für einen Verkauf des Autobauers an den französischen Hersteller PSA. Zwar gebe es keine Garantie für eine Einigung, ein möglicher Deal würde „die PSA-Gruppe sowie Opel/Vauxhall aufgrund der sich ergänzenden Stärken beider Unternehmen in die Lage versetzen, ihre Position auf dem sich rasch verändernden europäischen Markt zu verbessern“, schrieb die GM-Chefin laut Vorabbericht der Zeitung. Barra versprach, „die Interessen aller Beteiligten“ würden gewahrt.

dpa

Mehr zum Thema

Wird aus einer Zusammenarbeit zwischen Opel und dem französischen Hersteller PSA Peugeot Citroën mehr? Die Franzosen prüfen eine Übernahme von Opel.

14.02.2017

Der französische Autohersteller PSA Peugeot Citroën erwägt eine Übernahme der General-Motors-Tochter Opel.

14.02.2017

Der Autobauer PSA Peugeot Citroën spricht mit dem US-Konzern General Motors über einen möglichen Kauf von Opel. Der französische Konzern wurde in den vergangenen Jahren neu aufgestellt.

14.02.2017
Anzeige