Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Böhmermann sagt Auftritt bei Grimme-Preis-Verleihung ab
Extra Böhmermann sagt Auftritt bei Grimme-Preis-Verleihung ab
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:42 08.04.2016
Anzeige
Marl

Der ZDF-Satiriker Jan Böhmermann hat seine Teilnahme an der Grimme-Preis-Verleihung heute Abend abgesagt. Das Grimme-Institut bestätigte das auf Anfrage. Er fühle sich erschüttert in allem, an das er je geglaubt habe, postete Böhmermann auf Facebook. Böhmermann sollte in Marl einen Preis für seine Satire rund um den Mittelfinger des griechischen Ex-Finanzministers Gianis Varoufakis bekommen. Derzeit hat er jedoch Ärger wegen eines Schmähgedichtes über den türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan.

dpa

Mehr zum Thema

Mit einem Gedicht über den türkischen Präsidenten Erdogan hat Jan Böhmermann für Wirbel gesorgt. Das ZDF, betont, er sei in dem Fall zu weit gegangen. Die Sendung werde sich aber nicht ändern. Aus der Politik kommt Kritik am Beitrag, der DJV hält ihn für instinktlos.

05.04.2016

Mit einem Gedicht über den türkischen Präsidenten Erdogan hat Jan Böhmermann für Wirbel gesorgt. Das ZDF, betont, er sei in dem Fall zu weit gegangen. Die Sendung werde sich aber nicht ändern. Aus der Politik kommt Kritik am Beitrag, der DJV hält ihn für instinktlos.

05.04.2016

Nun beschäftigt sich auch die Justiz mit Jan Böhmermanns Gedicht über den türkischen Präsidenten Erdogan. Die Staatsanwaltschaft Mainz hat nach einer Reihe privater Strafanzeigen Ermittlungen aufgenommen.

07.04.2016
Anzeige