Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 11 ° wolkig

Navigation:
Britische Fluggesellschaft Monarch stellt Betrieb ein

London Britische Fluggesellschaft Monarch stellt Betrieb ein

Die britische Fluggesellschaft Monarch Airlines hat am Morgen überraschend die sofortige Einstellung des gesamten Flugbetriebs angekündigt.

London. Die britische Fluggesellschaft Monarch Airlines hat am Morgen überraschend die sofortige Einstellung des gesamten Flugbetriebs angekündigt. Sämtliche Flüge wurden abgesagt, berichteten britische Medien. Die britischen Flugbehörden wollten sich umgehend um die Rückführung von rund 110 000 Passagieren aus dem Ausland bemühen, berichtete die Agentur PA. Weitere rund 300 000 Buchungen wurden storniert. Der Urlaubsflieger Monarch gilt als fünftgrößte britische Fluggesellschaft.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
400 000 Passagiere betroffen.
Ryanair kämpft derzeit mit erheblichen Planungsschwierigkeiten und einem Mangel an Reservepiloten.

Die irische Billig-Airline Ryanair hat weitere Flugstreichungen bis in das nächste Frühjahr hinein angekündigt.

mehr
Mehr aus Wirtschaft
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr