Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° Schneeregen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Bundesregierung sucht wegen Opel Gespräch mit Franzosen

Berlin Bundesregierung sucht wegen Opel Gespräch mit Franzosen

Die mögliche Übernahme von Opel durch den Autokonzern PSA Peugeot Citroën hat die Bundesregierung auf den Plan gerufen. Das Bundeskanzleramt und verschiedene Minister wollen Gespräche mit Paris führen.

Berlin. Die mögliche Übernahme von Opel durch den Autokonzern PSA Peugeot Citroën hat die Bundesregierung auf den Plan gerufen. Das Bundeskanzleramt und verschiedene Minister wollen Gespräche mit Paris führen. Ziel ist der Erhalt von Standorten und Jobs bei Opel. Aus dem französischen Wirtschafts- und Finanzministerium kamen ähnliche Signale. Berlin wurde von den Übernahmeplänen überrascht. Es herrscht Ärger, weil man von den Unternehmen und offensichtlich auch von der französischen Regierung vorab nicht informiert worden war.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Arbeiten bereits zusammen
Bald französisch? PSA Peugeot Citroën hat Medienberichten zufolge Interesse an Opel gezeigt.

Wird aus einer Zusammenarbeit zwischen Opel und dem französischen Hersteller PSA Peugeot Citroën mehr? Die Franzosen prüfen eine Übernahme von Opel.

mehr
Mehr aus Wirtschaft
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr