Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 3 ° stark bewölkt

Navigation:
Bundeswehrverband: Aufstockung des Wehretats reicht nicht aus

Berlin Bundeswehrverband: Aufstockung des Wehretats reicht nicht aus

Der Bundeswehrverband hält die geplante Aufstockung des Wehretats um 10,2 Milliarden Euro in den nächsten vier Jahren für unzureichend.

Berlin. Der Bundeswehrverband hält die geplante Aufstockung des Wehretats um 10,2 Milliarden Euro in den nächsten vier Jahren für unzureichend. Die Politik habe offensichtlich immer noch nicht verstanden, dass die Bundeswehr ein Sanierungsfall sei, sagte Verbandschef André Wüstner der dpa. Es gehe um nichts anderes als den Erhalt der sicherheitspolitischen Handlungsfähigkeit Deutschlands. Der Bundeswehrverband fordert 18,5 Milliarden Euro zusätzlich für die Bundeswehr in den nächsten vier Jahren.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Berlin

Sanierungsfall Bundeswehr: Verteidigungsministerin von der Leyen hat sich vorgenommen, die Truppe auf Vordermann zu bringen. Dafür muss sie viel Geld bei Finanzminister Schäuble locker machen. Die Erwartungen der Soldaten sind hoch.

mehr
Mehr aus Wirtschaft
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr