Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 8 ° Sprühregen

Navigation:
Chinas E-Quote: Autoverband will diskriminierungsfreie Lösung

Berlin Chinas E-Quote: Autoverband will diskriminierungsfreie Lösung

Chinas Pläne für eine feste Elektroauto-Quote ab 2018 bringen die deutsche Autoindustrie unter Druck. Die Branche sieht im entsprechenden Marktpotenzial aber auch eine große Chance.

Berlin. Chinas Pläne für eine feste Elektroauto-Quote ab 2018 bringen die deutsche Autoindustrie unter Druck. Die Branche sieht im entsprechenden Marktpotenzial aber auch eine große Chance. Peking müsse beim Zukunftsthema E-Mobilität offen gegenüber Importeuren bleiben, forderte VDA-Präsident Matthias Wissmann. „So, wie wir das in Deutschland mit allen Herstellern aus dem In- und Ausland praktizieren, erwarten wir das auch von den internationalen Partnern“, sagte er der dpa. Nötig sei eine „diskriminierungsfreie Lösung“ für alle Anbieter von E-Fahrzeugen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Born
Der Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft ist bei Geocachern beliebt.

Geocacher sind willkommen, wenn sie sich an die Regeln halten

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Wirtschaft
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr