Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra „Cumhuriyet“-Chefredakteur in Türkei festgenommen
Extra „Cumhuriyet“-Chefredakteur in Türkei festgenommen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:42 31.10.2016
Anzeige
Istanbul

Der Chefredakteur der regierungskritischen türkischen Tageszeitung „Cumhuriyet“, Murat Sabuncu, ist festgenommen worden. Polizisten nahmen Sabuncu und den Kolumnisten Guray Oz bei Durchsuchungen ihrer Wohnungen fest, wie die Zeitung und die staatliche Nachrichtenagentur Anadolu berichteten. Die Hintergründe sind noch unklar. Der damalige „Cumhuriyet“-Chefredakteur Can Dündar und der Hauptstadt-Büroleiter des Blattes, Erdem Gül, waren im vergangenen November nach brisanten Enthüllungen der Zeitung festgenommen und zu mehrjährigen Haftstrafen verurteilt worden.

dpa

Mehr zum Thema

Seit zehn Tagen läuft die Offensive auf Mossul. Die irakische Armee und kurdische Peschmerga sind bis an die Stadtgrenze vorgedrungen. Doch der härteste und blutigste Teil der Operation kommt erst noch.

27.10.2016
Wirtschaft Zwischen Studium und Dreharbeiten - Shootingstar Jonas Nay muss nicht nach Hollywood

Wenn Jonas Nay drehen will, legt er ein Urlaubssemester ein oder nimmt sich in den Semesterferien Zeit, etwa für „Schweigeminute“, den das ZDF jetzt zeigt. Der Star aus „Deutschland 83“ gehört zu den gefragtesten jungen Schauspielern und will trotzdem weiter studieren.

29.10.2016

In der Türkei gehen die Behörden weiter gegen kritische Veröffentlichungen vor. Zehn Tage nach der Verlängerung des Ausnahmezustands ordnete die Regierung die Schließung ...

30.10.2016
Anzeige