Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Dax nach Macron-Sieg nur kurz auf Rekordhoch
Extra Dax nach Macron-Sieg nur kurz auf Rekordhoch
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:54 08.05.2017
Frankfurt/Main

Aufatmen, aber keine Euphorie: Investoren und Ökonomen haben erleichtert auf die Wahl von Emmanuel Macron zum französischen Präsidenten reagiert. Ein Kursfeuerwerk an den Börsen in Deutschland und Frankreich blieb allerdings aus. Der Wahlausgang schickte den Dax zunächst in neue Rekordhöhen. Nach einem Sprung auf 12 762 Punkte gab der deutsche Leitindex seine Gewinne jedoch rasch ab und bei 12 694 Punkten, ein Minus von 0,18 Prozent. Der Euro verlor zuletzt gut 0,3 Prozent bei 1,092 Dollar.

dpa

Mehr zum Thema

Am Sonntag wählt Frankreich sein neues Staatsoberhaupt - und Europa bangt mit. Die Rechtspopulistin Marine Le Pen steht kurz vor der Schicksalswahl zu ihren harten Attacken.

05.05.2017
Politik Machtwechsel in Frankreich - Frankreichs neuer Staatschef muss liefern

Nach seinem Erfolg über Marine Le Pen muss der nächste Präsident Frankreichs liefern. Zuerst bei Regierungsbildung und Parlamentswahl, dann bei Reformen im Land. Die Erwartungen an Macron sind riesig.

08.05.2017

Der niederländische Rechtspopulist Geert Wilders hat die französische Präsidentschaftskandidatin Marine Le Pen nach ihrer Niederlage getröstet. „Trotzdem gut gemacht“, twitterte er.

07.05.2017