Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 0 ° wolkig

Navigation:
Dax nach Macron-Sieg nur kurz auf Rekordhoch

Frankfurt/Main Dax nach Macron-Sieg nur kurz auf Rekordhoch

Aufatmen, aber keine Euphorie: Investoren und Ökonomen haben erleichtert auf die Wahl von Emmanuel Macron zum französischen Präsidenten reagiert.

Frankfurt/Main. Aufatmen, aber keine Euphorie: Investoren und Ökonomen haben erleichtert auf die Wahl von Emmanuel Macron zum französischen Präsidenten reagiert. Ein Kursfeuerwerk an den Börsen in Deutschland und Frankreich blieb allerdings aus. Der Wahlausgang schickte den Dax zunächst in neue Rekordhöhen. Nach einem Sprung auf 12 762 Punkte gab der deutsche Leitindex seine Gewinne jedoch rasch ab und bei 12 694 Punkten, ein Minus von 0,18 Prozent. Der Euro verlor zuletzt gut 0,3 Prozent bei 1,092 Dollar.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Der Countdown läuft
Emmanuel Macron wehrt sich nach einem TV-Duell mit seiner Konkurrentin Marine Le Pen juristisch gegen Gerüchte über ein Konto in einem Steuerparadies.

Am Sonntag wählt Frankreich sein neues Staatsoberhaupt - und Europa bangt mit. Die Rechtspopulistin Marine Le Pen steht kurz vor der Schicksalswahl zu ihren harten Attacken.

mehr
Mehr aus Wirtschaft
Beilagen
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr