Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 2 ° Sprühregen

Navigation:
Dax rutscht wieder unter 10 000 Punkte

Frankfurt/Main Dax rutscht wieder unter 10 000 Punkte

Der Dax hat nach vier Handelstagen mit Kurszuwächsen wieder den Rückwärtsgang eingelegt. Der deutsche Leitindex blieb die meiste Zeit unter der 10 000-Punkte-Marke.

Frankfurt/Main. Der Dax hat nach vier Handelstagen mit Kurszuwächsen wieder den Rückwärtsgang eingelegt. Der deutsche Leitindex blieb die meiste Zeit unter der 10 000-Punkte-Marke. Zum Handelsschluss stand ein Minus von 0,70 Prozent auf 9975,32 Punkte auf der Kurstafel. Der Kurs des Euro stieg zuletzt beim Stand von 1,1441 US-Dollar über den von der Europäischen Zentralbank festgesetzten Referenzkurs von 1,1409 US-Dollar.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Frankfurt/Main

Wohin steuern die Aktienmärkte? Seit Mitte April sah es eher trübe aus. Mittlerweile hat der Dax aber die markante Marke von 10 000 Punkten zurückerobert. Es gibt aber auch reichlich Schatten.

mehr
Mehr aus Wirtschaft
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr