Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Dax schließt erneut unter 12 000 Punkten

Frankfurt/Main Dax schließt erneut unter 12 000 Punkten

Der Dax hat sich erneut nicht lange über 12 000 Punkte halten können. Wie tags zuvor schwanden ihm nach dem Anstieg über die viel beachtete Schwelle schnell wieder die Kräfte.

Frankfurt/Main. Der Dax hat sich erneut nicht lange über 12 000 Punkte halten können. Wie tags zuvor schwanden ihm nach dem Anstieg über die viel beachtete Schwelle schnell wieder die Kräfte. Im späten Handel rutschte der deutsche Leitindex ab und schloss 0,42 Prozent tiefer bei 11 947 Punkten. Der Euro stieg auf 1,0586 US-Dollar.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Börse in Frankfurt
Ein Händler geht über das Parkett in der Börse in Frankfurt am Main und spiegelt sich dabei in einem Logo des Deutschen Aktienindexes (DAX).

Die Aussichten auf eine baldige Leitzinserhöhung in den USA haben vor allem den Bankaktien in Deutschland geholfen. Der Dax kommt seinem Rekordhoch von April 2015 näher.

mehr
Mehr aus Wirtschaft
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr