Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Dax schwächelt wegen US-Zinssorgen und Bayer-Zukaufplänen
Extra Dax schwächelt wegen US-Zinssorgen und Bayer-Zukaufplänen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:42 19.05.2016
Anzeige
Frankfurt/Main

Die Sorge vor steigenden US-Leitzinsen und ein Kursrutsch der Bayer-Aktien haben den Dax belastet. Der Dax insgesamt büßte am Nachmittag 0,78 Prozent auf 9865,58 Punkte ein, womit es sich allerdings von seinem Verlust von zeitweise anderthalb Prozent erholte. Ein schwächelnder Euro begünstigt Exporte außerhalb der Eurozone. Die Europäische Zentralbank setzte den Referenzkurs auf 1,1197 US-Dollar fest.

dpa

Mehr zum Thema

Keine Themen beschäftigen die Anleger am deutschen Aktienmarkt momentan mehr als der drohende Brexit und die US-Zinswende. In beiden Fällen herrscht Unsicherheit. Immerhin schafft es der Dax, sich stabil zu halten.

01.08.2016

An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 17.05.2016 um 17:55 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt.

17.05.2016

Die Hürde von 10 000 Punkten war heute wieder zu hoch für den Dax: Der deutsche Leitindex konnte seine Startgewinne nicht halten und schloss 0,63 Prozent tiefer bei 9890,19 Punkten.

17.05.2016
Anzeige