Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Deutsche Bahn verspricht sich Schwung von Zugbauer-Bündnis
Extra Deutsche Bahn verspricht sich Schwung von Zugbauer-Bündnis
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:52 27.09.2017
Anzeige
Berlin

Die Deutsche Bahn sieht die geplante Fusion der Zugsparten von Siemens und Alstom positiv. Das Bündnis der deutschen und französischen Fahrzeughersteller bedeute eine „Internationalisierung des Eisenbahnmarktes“, die neuen Schwung in diesen Markt bringen werde, sagte eine Konzernsprecherin. Zugleich gehe die Deutsche Bahn davon aus, dass Siemens die laufenden Verträge mit ihrem Großkunden erfüllen werde, fügte die Sprecherin hinzu. Sie hätten ein Volumen von 5,6 Milliarden Euro.

dpa

Mehr zum Thema

Der Elektrokonzern Siemens und der französische Konkurrent Alstom steuern auf eine Zusammenlegung ihrer Zugsparten zu.

25.09.2017

Der Elektrokonzern Siemens hat sich auf die Zusammenlegung seines Zuggeschäftes mit dem französischen Konkurrenten Alstom geeinigt.

26.09.2017

Der Elektrokonzern Siemens legt sein Zuggeschäft mit dem französischen Konkurrenten Alstom zusammen.

26.09.2017
Anzeige