Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 3 ° wolkig

Navigation:
Dobrindt setzt auf baldige Maut-Einigung mit EU-Kommission

Berlin Dobrindt setzt auf baldige Maut-Einigung mit EU-Kommission

Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt setzt auf eine baldige Verständigung mit der EU-Kommission für eine Einführung der umstrittenen Pkw-Maut.

Berlin. Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt setzt auf eine baldige Verständigung mit der EU-Kommission für eine Einführung der umstrittenen Pkw-Maut. Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker habe sich persönlich stark engagiert, um eine gemeinsame Lösung zu finden, sagte der CSU-Politiker. „Wir bewegen uns aufeinander zu, und ich bin sehr zuversichtlich, dass die Einigung mit der EU-Kommission im November steht.“

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Brüssel

Die EU-Kommission und das Bundesverkehrsministerium haben nach einem Bericht der „Bild“-Zeitung im Streit um die Pkw-Maut „weitreichende Fortschritte“ erzielt.

mehr
Mehr aus Wirtschaft
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr