Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Dubai: Brennendes Triebwerk und Bruchlandung - Wohl keine Verletzten
Extra Dubai: Brennendes Triebwerk und Bruchlandung - Wohl keine Verletzten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:02 03.08.2016
Anzeige
Dubai

Bei der Bruchlandung einer Passagiermaschine der Fluggesellschaft Emirates in Dubai hat es nach ersten Erkenntnissen keine Verletzen gegeben. Quellen am Flughafen sagten der dpa, dass mindestens eines der Triebwerke Feuer gefangen habe. Nach Regierungsangaben sind die Flammen mittlerweile vollständig gelöscht. Betroffen war eine Maschine, die aus dem indischen Thiruvananthapuram kam. Fotos zeigen dunklen Rauch über einem Flugzeug mit dem Logo der Gesellschaft Emirates, die Todesfälle ausschloss.

dpa

Mehr zum Thema

Die Terrorgefahr schlägt sich auch auf das Geschäft der Lufthansa nieder. Manche Passagiere scheinen verunsichert - und die Konzernspitze meidet eine konkrete Gewinnprognose für das Jahr.

03.08.2016

Eine Maschine der Airline Emirates hat Medienberichten zufolge auf dem Flughafen Dubai eine Bruchlandung hingelegt.

03.08.2016

Eine Maschine der Airline Emirates hat auf dem Flughafen Dubai eine Bruchlandung hingelegt. Die Nachrichtenseite „Gulfnews“ berichtete unter Berufung auf Quellen am Airport von einer Notlandung.

03.08.2016
Anzeige