Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Einigung im Tarifstreit der Metall- und Elektroindustrie
Extra Einigung im Tarifstreit der Metall- und Elektroindustrie
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:22 13.05.2016
Anzeige
Köln

Der Tarifkonflikt in der Metall- und Elektroindustrie ist beigelegt. Arbeitgeber und IG Metall in Nordrhein-Westfalen einigten sich am frühen Morgen in Köln auf einen neuen Tarifvertrag. Details der Abmachung wurden noch nicht bekannt; sie sollen auf einer Pressekonferenz bekannt gegeben werden. Die Vereinbarung werde von allen Tarifbezirken übernommen, sagte ein Sprecher des Arbeitgeberverbandes Gesamtmetall. In dem größten deutschen Wirtschaftszweig arbeiten 3,8 Millionen Menschen. Mit der Einigung haben beide Seiten eine Eskalation des Tarifkonflikts verhindert.

dpa

Mehr zum Thema

Im Metalltarifstreit startet ein neuer Einigungsversuch in Nordrhein-Westfalen. Heute treffen sich Arbeitgeber und IG Metall in Neuss - bundesweit zum ersten Mal, ...

09.05.2016

Nach massiven Warnstreiks im Metalltarifstreit startet ein neuer Einigungsversuch in Nordrhein-Westfalen.

09.05.2016

Vor der möglicherweise entscheidenden Gesprächsrunde im Tarifkonflikt der Metall- und Elektroindustrie hat der Verhandlungsführer der NRW-Arbeitgeber, Arndt Kirchhoff, ...

12.05.2016
Anzeige