Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 5 ° Regenschauer

Navigation:
Ferienflieger Condor prüft Gerüchte über Sex-Affäre

Frankfurt/Main Ferienflieger Condor prüft Gerüchte über Sex-Affäre

Der Ferienflieger Condor prüft Gerüchte über eine Sex-Affäre in der Belegschaft. Es gebe derzeit jedoch keinerlei Belege oder Aussagen, die Ansatzpunkt für eine ...

Frankfurt/Main. Der Ferienflieger Condor prüft Gerüchte über eine Sex-Affäre in der Belegschaft. Es gebe derzeit jedoch keinerlei Belege oder Aussagen, die Ansatzpunkt für eine dienst- oder strafrechtliche Verfolgung sein könnten, sagte ein Sprecher des Unternehmens der dpa. Nach einem „Focus“-Bericht sollen Condor-Piloten Stewardessen heimlich beim Sex gefilmt haben, sowohl im Flieger als auch außerhalb. Die Aufnahmen sollen anschließend im Pilotenkreis herumgereicht worden sein.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Insolvente Airline
Der Unternehmer Hans Rudolf Wöhrl hat für Air Berlin ein Angebot ausgesprochen.

Der Nürnberger Unternehmer Hans Rudolf Wöhrl will bis zu 500 Millionen Euro für die insolvente Fluggesellschaft Air Berlin bieten.

mehr
Mehr aus Wirtschaft
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr