Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Flugbegleiter-Streik begonnen
Extra Flugbegleiter-Streik begonnen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:53 27.10.2016
Anzeige
Berlin

Der 24-Stunden-Streik beim Lufthansa-Billigflieger Eurowings hat am Morgen offiziell begonnen. Die Kabinengewerkschaft Ufo hat ihre Mitglieder bei den Teilgesellschaften Eurowings GmbH und der größeren Germanwings zu dem Ausstand ab Mitternacht aufgerufen, betroffen sind sämtliche größeren deutschen Flughäfen mit Ausnahme von Frankfurt und München. Abgesagt wurden neben innerdeutschen Verbindungen auch Flüge von und nach Barcelona, Klagenfurt, London, Moskau, Palma de Mallorca, Paris und Split.

dpa

Mehr zum Thema

Der nächste Ausstand im Lufthansa-Konzern steht an. Die Flugbegleiter-Gewerkschaft Ufo zielt dieses Mal auf den Billigableger Eurowings, bei dem die gesamten Europa-Verbindungen gefährdet sind.

27.10.2016

Der 24-Stunden-Streik beim Lufthansa-Billigflieger Eurowings hat offiziell begonnen.

27.10.2016

Der Streik der Flugbegleiter von Eurowings und Germanwings zeigt Wirkung. Unter Drohung erneuter Ausstände in der kommenden Woche kommen Unternehmen und Gewerkschaft Ufo am Sonntag zu Gesprächen zusammen.

30.10.2016
Anzeige