Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 3 ° wolkig

Navigation:
Flughafen Hahn geht an chinesischen Investor

Hahn Flughafen Hahn geht an chinesischen Investor

Der Verkauf des angeschlagenen Hunsrück-Flughafens Hahn an einen chinesischen Bieter ist nach dpa-Informationen vertraglich besiegelt.

Hahn. Der Verkauf des angeschlagenen Hunsrück-Flughafens Hahn an einen chinesischen Bieter ist nach dpa-Informationen vertraglich besiegelt. Die Zustimmung der Politik steht zwar noch aus, gilt aber als sicher. Der rheinland-pfälzische Innenminister Roger Lewentz lud für morgen zu einer Pressekonferenz an dem Airport ein. Nach dpa-Informationen geht es um den bereits notariell besiegelten Verkauf der 82,5 Prozent der Anteile von Rheinland-Pfalz. Die übrigen 17,5 Prozent an dem Flughafen hält Hessen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Schönefeld

Drohnen sind ein Verkaufsschlager. Dagegen hat die Pilotenvereinigung Cockpit nichts. Sie ist aber besorgt über die Sicherheit im deutschen Luftraum. Die Regeln müssten verschärft werden, bevor es zu spät ist.

mehr
Mehr aus Wirtschaft
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr