Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra G20-Berater fordern mehr Klimaschutz in Wirtschaftspolitik
Extra G20-Berater fordern mehr Klimaschutz in Wirtschaftspolitik
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:52 17.03.2017
Berlin

Klimaschutz und Armutsbekämpfung sollen nach dem Willen eines Beratergremiums in der der Wirtschaftspolitik der G20-Länder festgeschrieben werden. Die vom Bundesfinanzministerium ins Leben gerufene „Task Force“ zum Thema Klimapolitik und Finanzen schlage vor, Subventionen für fossile Industrien zu reduzieren und schnell einen Preis auf das klimaschädliche Kohlendioxid zu erheben, berichtet die „Tageszeitung“. Die Berater wollten ihre Ideen heute in Baden-Baden den G20-Finanzministern übergeben.

dpa

Mehr zum Thema

Die mächtigste Frau und der mächtigste Mann der Welt treffen erstmals aufeinander. Von Sympathie kann noch keine Rede sein. Die Kanzlerin will Gemeinsamkeiten aber „möglichst identifizieren“. Good luck.

12.03.2017
Politik Kennenlernen in Washington - Was Merkel und Trump bewegt

Handel, Nato, Russland, Werte - und vor allem Vertrauen. Beim ersten Treffen von Merkel und Trump geht es um viel. Die entscheidende Frage wird wohl sein, ob die beiden einen Draht zueinander finden.

13.03.2017

Kurz vor dem Treffen der wichtigsten Industrie- und Schwellenländer (G20) kommt Finanzminister Wolfgang Schäuble erstmals mit seinem neuen US-Kollegen Steven Mnuchin zusammen.

16.03.2017