Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Gabriel: Förderpaket soll E-Auto-Zahl auf mehr als 500 000 erhöhen
Extra Gabriel: Förderpaket soll E-Auto-Zahl auf mehr als 500 000 erhöhen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:13 27.04.2016
Berlin

Bundeswirtschaftminister Sigmar Gabriel hat das in der Koalition umstrittene Förderpaket für Elektroautos als vertretbare Lösung verteidigt. Die deutsche Autoindustrie forderte er zu zusätzlichen Anstrengungen auf. Ziel sei es, auf dem Heimatmarkt zu zeigen, dass man diese Antriebsform beherrsche und „massenmarktfähig“ mache, sagte Gabriel in Berlin. Mit den vereinbarten Fördermaßnahmen hoffe man, die Zahl der E-Autos in Deutschland über die Schwelle von 500 000 zu heben.

dpa

Mehr zum Thema

E-Autos sollen für Autobesitzer endlich attraktiver werden - auch mit Geld direkt vom Staat? Vor einer Runde im Kanzleramt zeichnet sich ein Modell ab - Regierung und Branche müssen aber noch darum ringen.

26.04.2016

Bekommen die Autobauer trotz des Ärgers um die Abgasaffäre eine neue Finanzspritze? Die Regierung will Elektroautos endlich auf Touren bringen. Ein zentrales Instrument war aber bis zuletzt umstritten.

27.04.2016

Vor dem Hintergrund von massivem Widerstand hat Kanzlerin Angela Merkel in der Unionsfraktion eine klare Festlegung auf Kaufprämien für Elektoautos vermieden. Das berichten Teilnehmer der Sitzungn.

26.04.2016