Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Geflohene Syrerin zur Weinkönigin von Trier gekürt
Extra Geflohene Syrerin zur Weinkönigin von Trier gekürt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:12 03.08.2016
Anzeige
Trier

Vor dreieinhalb Jahren ist Ninorta Banho vor dem Krieg aus ihrem Heimatland Syrien geflohen - nun ist sie Weinkönigin in Trier. Die 26-Jährige bekam die Krone der Trier-Olewiger Winzer am Abend in ihre langen dunklen Haare gesetzt. Im kommenden Jahr werde sie die Winzervereinigung auf 30 bis 60 Veranstaltungen in der Stadt sowie auf Weinfesten in der Region bis hinein nach Luxemburg präsentieren, sagte der Vereinsvorsitzende Peter Terges. Die aramäische Christin ist nach Angaben der Trier-Olewiger Winzer die erste Geflüchtete, die in Deutschland ein solches Amt übernimmt.

dpa

Mehr zum Thema

Als Til Schweiger seine Stiftung vorstellte, war das Interesse groß. Eine Wand aus Fernsehkameras breit wie bei der Berlinale hatte sich damals bei der Pressekonferenz vor ihm aufgebaut. Jetzt haben der Filmstar und seine Mitstreiter die erste große Bilanz vorgelegt.

02.08.2016

Rosenkrieg in Hollywood: Bei der Trennung zwischen Johnny Depp und Amber Heard geht es nicht nur um Geld, sondern um schwere Vorwürfe häuslicher Gewalt. Depp hat sich prominente Unterstützung geholt.

02.08.2016

Hackfleischspieße mit der schwedischen Königin: Den Kindern im oberfränkischen Feriencamp Schloss Thurn macht das Spaß. Auch wenn manche von ihnen es sonst nicht leicht haben.

04.08.2016
Anzeige