Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 14 ° wolkig

Navigation:
General Electric streicht in Mannheim und Bexbach Hunderte Stellen

Mannheim General Electric streicht in Mannheim und Bexbach Hunderte Stellen

Trotz intensiver Verhandlungen von Betriebsrat und Gewerkschaft streicht der US-Mischkonzern General Electric in Mannheim noch etwa 600 und in Bexbach im Saarland rund 160 Stellen.

Mannheim. Trotz intensiver Verhandlungen von Betriebsrat und Gewerkschaft streicht der US-Mischkonzern General Electric in Mannheim noch etwa 600 und in Bexbach im Saarland rund 160 Stellen. Das teilte die Betriebsratsvorsitzende Elisabeth Möller in Mannheim mit. In den Gesprächen mit GE sei es nicht gelungen, die „falsche Umstrukturierung“ zu stoppen, sagte sie. Das Werk in Bexbach werde demnach geschlossen, in Mannheim verblieben noch 700 Stellen. Insgesamt hat GE damit in Mannheim nach eigenen Angaben fast 1100 Jobs abgebaut.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
«Auf einem guten Weg»
Felix Neureuther hat sich nach seiner Verletzung gut erholt.

Felix Neureuther macht sich nach seiner Knieverletzung keine Sorgen um einen WM-Start. „Es geht echt besser. Die Pause war wichtig, ich habe wirklich absolut gar nichts gemacht, nur Therapie.

mehr
Mehr aus Wirtschaft
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr