Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Grimme-Direktorin nimmt Böhmermann in Schutz und fordert Sachlichkeit
Extra Grimme-Direktorin nimmt Böhmermann in Schutz und fordert Sachlichkeit
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:47 08.04.2016
Anzeige
Marl

Die Direktorin des Grimme-Instituts, Frauke Gerlach, hat den wegen einer Satire in der Kritik stehenden ZDF-Moderator Jan Böhmermann in Schutz genommen. „Wir haben zu Recht ein Grundgesetz, das die Meinungsfreiheit, die Pressefreiheit und die Kunstfreiheit schützt“, sagte sie zu Beginn der Verleihung der Grimme-Fernsehpreise. Die Grenze für Satire sei weit. Böhmermann steht im Fokus wegen seines Schmähgedichts über den türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdoğan. Er erhält einen Grimme-Preis für seine Satire rund um den griechischen Ex-Finanzministers Gianis Varoufakis.

dpa

Mehr zum Thema

Mit einem Gedicht über den türkischen Präsidenten Erdogan hat Jan Böhmermann für Wirbel gesorgt. Das ZDF, betont, er sei in dem Fall zu weit gegangen. Die Sendung werde sich aber nicht ändern. Aus der Politik kommt Kritik am Beitrag, der DJV hält ihn für instinktlos.

05.04.2016

Mit einem Gedicht über den türkischen Präsidenten Erdogan hat Jan Böhmermann für Wirbel gesorgt. Das ZDF, betont, er sei in dem Fall zu weit gegangen. Die Sendung werde sich aber nicht ändern. Aus der Politik kommt Kritik am Beitrag, der DJV hält ihn für instinktlos.

05.04.2016

Die Schauspielerin Marie Bäumer (46) glaubt, dass Deutsche besonders anfällig für einen Burnout sind. „Arbeit ist eine Tugend, Deutsche sind immer pünktlich.

06.04.2016
Anzeige