Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 5 ° heiter

Navigation:
Internationales Netzwerk für Phishing und Betrug aufgedeckt

Lüneburg Internationales Netzwerk für Phishing und Betrug aufgedeckt

Ermittlern aus 39 Staaten ist ein internationaler Schlag gegen Datendiebstahl und Internet-Betrug gelungen.

Lüneburg. Ermittlern aus 39 Staaten ist ein internationaler Schlag gegen Datendiebstahl und Internet-Betrug gelungen. Mit „Avalanche“ sei die wohl weltweit größte Infrastruktur zum Betrieb sogenannter Botnetze aufgedeckt worden, teilten die Staatsanwaltschaft Verden und die Zentrale Kriminalinspektion der Polizeidirektion Lüneburg mit. Bundesinnenminister Thomas de Maizière bezeichnete den Erfolg als „Kampfansage an die internationale Kriminalität im Cyber-Raum“. Zuletzt hatte der Schwerpunkt der Kriminellen darin gelegen, Online-Banking-Kunden zu schädigen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Manager sieht Nachholbedarf
Google-Europachef Matt Brittin sprach über die Internetwirtschaft mit der Deutschen Presse-Agentur.

Deutschland darf sich nach Einschätzung von Google-Europachef Matt Brittin als führende Wirtschaftsnation nicht zu sehr auf dem Erreichten ausruhen.

mehr
Mehr aus Wirtschaft
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr