Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 9 ° Regen

Navigation:
Jochen Schweizer steigt bei „Höhle der Löwen“ aus

München Jochen Schweizer steigt bei „Höhle der Löwen“ aus

Der Unternehmer Jochen Schweizer steigt aus der Vox-Reihe „Die Höhle der Löwen“ aus. In der vierten Staffel 2017 werde er nicht mehr dabei sein, teilte er mit.

München. Der Unternehmer Jochen Schweizer steigt aus der Vox-Reihe „Die Höhle der Löwen“ aus. In der vierten Staffel 2017 werde er nicht mehr dabei sein, teilte er mit. „Ich mache keine halben Sachen“, erklärte Schweizer, „und mein Projekt für 2017 heißt Jochen Schweizer Arena.“ Die Eröffnung der sogenannten Multierlebnisdestination in Taufkirchen bei München am 4. März 2017 falle mitten in den Produktionszeitraum der neuen Staffel. Schweizer war in allen drei bisherigen Staffeln als Investor dabei.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Zwischen Studium und Dreharbeiten

Wenn Jonas Nay drehen will, legt er ein Urlaubssemester ein oder nimmt sich in den Semesterferien Zeit, etwa für „Schweigeminute“, den das ZDF jetzt zeigt. Der Star aus „Deutschland 83“ gehört zu den gefragtesten jungen Schauspielern und will trotzdem weiter studieren.

mehr
Mehr aus Wirtschaft
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr