Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Jochen Schweizer steigt bei „Höhle der Löwen“ aus
Extra Jochen Schweizer steigt bei „Höhle der Löwen“ aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:32 01.11.2016
Anzeige
München

Der Unternehmer Jochen Schweizer steigt aus der Vox-Reihe „Die Höhle der Löwen“ aus. In der vierten Staffel 2017 werde er nicht mehr dabei sein, teilte er mit. „Ich mache keine halben Sachen“, erklärte Schweizer, „und mein Projekt für 2017 heißt Jochen Schweizer Arena.“ Die Eröffnung der sogenannten Multierlebnisdestination in Taufkirchen bei München am 4. März 2017 falle mitten in den Produktionszeitraum der neuen Staffel. Schweizer war in allen drei bisherigen Staffeln als Investor dabei.

dpa

Mehr zum Thema
Wirtschaft Zwischen Studium und Dreharbeiten - Shootingstar Jonas Nay muss nicht nach Hollywood

Wenn Jonas Nay drehen will, legt er ein Urlaubssemester ein oder nimmt sich in den Semesterferien Zeit, etwa für „Schweigeminute“, den das ZDF jetzt zeigt. Der Star aus „Deutschland 83“ gehört zu den gefragtesten jungen Schauspielern und will trotzdem weiter studieren.

29.10.2016

Diese Serie ist längst Kult: Bald gehen Benedict Cumberbatch und Martin Freeman wieder auf Verbrecherjagd.

28.10.2016

Eine Fernsehserie aus Westafrika über Sex, Liebe und Geld wird zum weltweiten Hit. „An African City“ schildert das Leben der Elite – und wendet sich damit gegen Afrika-Klischees von Krise, Krieg und Katastrophe.

01.11.2016
Anzeige