Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 3 ° wolkig

Navigation:
Kalifornische Hochschule verklagt Apple wegen WLAN-Patenten

Pasadena Kalifornische Hochschule verklagt Apple wegen WLAN-Patenten

Die kalifornische Universität Caltech wirft Apple und dessen Chip-Lieferanten Broadcom die Verletzung von Patenten auf WLAN-Technologien vor.

Pasadena. Die kalifornische Universität Caltech wirft Apple und dessen Chip-Lieferanten Broadcom die Verletzung von Patenten auf WLAN-Technologien vor. Bei der Klage geht es um vier technische Patente, für die Broadcom und Apple keine Lizenzen hätten. Caltech will Schadenersatz und Verkaufsverbote. Der über Jahre heftige Patentkrieg in der Mobilfunk-Branche zwischen einzelnen Herstellern ist inzwischen weitgehend abgeklungen. Forschungseinrichtungen klagen aber weiterhin.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Washington/San Francisco

Die Foto- und Messenger-App Snapchat steht vor einer weiteren Milliarden-Geldspritze.

mehr
Mehr aus Wirtschaft
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr