Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Konsum und Bauboom beflügeln deutsche Wirtschaft
Extra Konsum und Bauboom beflügeln deutsche Wirtschaft
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:42 14.02.2017
Anzeige
Wiesbaden

Der Aufschwung in Deutschland hat zum Ende des Jahres 2016 an Tempo gewonnen. Getrieben von Konsum und Bauboom legte das Bruttoinlandsprodukt von Oktober bis Dezember gegenüber dem dritten Quartal um 0,4 Prozent zu. Das teilte das Statistische Bundesamt in Wiesbaden mit. Im dritten Vierteljahr war die Wirtschaftsleistung nur um 0,1 Prozent gestiegen. Die Kauflust der Bundesbürger und die Ausgaben des Staates, auch für die Unterbringung Hunderttausender Flüchtlinge, trugen zum Wachstum bei.

dpa

Mehr zum Thema

Lange Zeit war es vor allem der Export, der für Wachstum und Wohlstand in Deutschland sorgte. Inzwischen tragen auch die Verbraucher ihr Scherflein dazu dabei, dass der Konjunkturmotor rund läuft. Daran dürfte sich wohl auch 2017 kaum etwas ändern.

09.02.2017

Japans Wirtschaft ist Ende 2016 dank starker Exporte das vierte Quartal in Folge gewachsen. Dies gab die Regierung der drittgrößten Volkswirtschaft der Welt bekannt.

13.02.2017

Die Verbraucher sind in Kauflaune, der Bau boomt - die deutsche Wirtschaft erhöht Ende 2016 die Drehzahl. Die Brexit-Pläne und die neue US-Regierung unter Donald Trump sorgen allerdings für Unsicherheit.

14.02.2017
Anzeige