Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Kreise: Situation bei Kaiser's Tengelmann ist dramatisch
Extra Kreise: Situation bei Kaiser's Tengelmann ist dramatisch
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:22 10.09.2016
Anzeige
Mülheim/Ruhr

Die Lage bei der angeschlagenen Supermarktkette Kaiser's Tengelmann ist offenbar noch dramatischer als bekannt. Mindestens 8000 Jobs bei der Supermarktkette seien akut gefährdet, erfuhr die dpa von einer Person, die mit den Vorgängen vertraut ist. Die Kette mache inzwischen monatlich 10 Millionen Euro Verlust und könne nicht mehr auf eine juristische Lösung warten. Derzeit wird noch um die Ministererlaubnis für den Zusammenschluss mit Edeka gestritten. Vom Unternehmen selbst gab es keine Stellungnahme.

dpa

Mehr zum Thema

SPD-Chef Gabriel braucht beim Parteikonvent in zwei Wochen ein Ja zu Ceta. Die oberen Parteigremien hat er hinter sich gebracht - mit der Aussicht auf ein paar Nachbesserungen. Aber ist das genug für die restlichen Kritiker - und eine vernünftige Mehrheit?

06.09.2016

Seit mehr als 80 Jahren gibt es die Modehauskette Wöhrl aus Nürnberg. Das Markenzeichen - ein Knopf - steht für den treuen Zusammenhalt mit den Stammkunden. Doch diese Verbundenheit bröckelt: Das Familienunternehmen muss um den Erhalt der Gruppe kämpfen.

07.09.2016

Hat das Freihandelsabkommen TTIP noch eine Chance? Die Kanzlerin hält den Abgesang von Wirtschaftsminister Gabriel für verfrüht. Die SPD sieht die Schuld für die verfahrene Situation auch bei Merkel.

10.09.2016
Anzeige