Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° Sprühregen

Navigation:
Lagarde und Schäuble uneins bei Griechenland-Schulden

Washington Lagarde und Schäuble uneins bei Griechenland-Schulden

Bei der Griechenland-Rettung ist der Streit zwischen Internationalem Währungsfonds und Deutschland über weitere Schuldenerleichterungen für Athen neu ausgebrochen.

Washington. Bei der Griechenland-Rettung ist der Streit zwischen Internationalem Währungsfonds und Deutschland über weitere Schuldenerleichterungen für Athen neu ausgebrochen. Der IWF pocht nach wie vor auf Schuldenerleichterungen bis hin zu einem Schuldenerlass und macht davon seine Beteiligung am dritten Hilfspaket für Griechenland abhängig. Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble konterte in Washington: „Das Problem von Griechenland sind nicht die Schulden, das Problem ist, Wettbewerbsfähigkeit zu erreichen“.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Geberkonferenz in Brüssel

Wie viele Milliarden Euro Hilfe bekommt Afghanistan in den nächsten vier Jahren? Das ist die große Frage bei der internationalen Geberkonferenz in Brüssel. Zumindest die EU-Staaten wollen sich großzügig zeigen - allerdings nicht ganz uneigennützig.

mehr
Mehr aus Wirtschaft
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr