Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 9 ° Regen

Navigation:
Lokführer wollen mehr Geld und verbindliche Arbeitszeiten

Frankfurt/Main Lokführer wollen mehr Geld und verbindliche Arbeitszeiten

Der Deutschen Bahn und ihren Kunden steht eine neue Tarifrunde mit der Lokführergewerkschaft GDL bevor.

Frankfurt/Main. Der Deutschen Bahn und ihren Kunden steht eine neue Tarifrunde mit der Lokführergewerkschaft GDL bevor. In einem Interview mit der „Wirtschaftswoche“ machte Gewerkschaftschef Claus Weselsky klar, dass es ohne verbindliche zusätzliche Arbeitszeitregelungen keinen Abschluss geben werde. Ein GDL-Sprecher bestätigte zudem die von der Bundestarifkommission beschlossene Forderung nach vier Prozent mehr Geld für eine zwölfmonatige Laufzeit. Die endgültige Forderung werde bis September festgelegt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Berlin/Frankfurt

Die Lufthansa und ihre Flugbegleiter haben sich auf umfassende Tarifverträge geeinigt. Maßgeblich dazu beigetragen hat der Schlichter Matthias Platzeck, der nun die Details vorstellt.

mehr
Mehr aus Wirtschaft
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr