Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 2 ° Sprühregen

Navigation:
Luftfahrtbehörde bestätigt Rauch an Bord der Egyptair-Maschine

Paris Luftfahrtbehörde bestätigt Rauch an Bord der Egyptair-Maschine

Vor dem Absturz der Egyptair-Maschine ist Rauch in dem Airbus registriert worden.

Paris. Vor dem Absturz der Egyptair-Maschine ist Rauch in dem Airbus registriert worden. Der Rauch sei aus dem Toilettenbereich im vorderen Teil der Maschine gemeldet worden, sagte eine Sprecherin der französischen Luftfahrtbehörde in Paris. Vor dem Absturz seien entsprechende Signale des ACARS-Systems des Flugzeugs gesendet worden. Ein Rückschluss auf die Ursache des Unfalls sei damit nicht möglich. Dazu müssten zunächst die Flugschreiber gefunden und die Daten ausgewertet werden, hieß es.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Kairo
Trümmerteile der über dem Mittelmeer abgestürzten Maschine von Egiptair.

Noch immer ist unklar, warum der Airbus A320 auf dem Weg nach Kairo abgestürzt ist. Auch die beiden Flugschreiber bleiben verschollen. Es werde in alle Richtungen ermittelt, sagt Frankreichs Außenminister.

mehr
Mehr aus Wirtschaft
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr