Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Lufthansa: Computer-Probleme beim Einchecken behoben
Extra Lufthansa: Computer-Probleme beim Einchecken behoben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:12 28.09.2017
Anzeige
Frankfurt/Main

Erhebliche Probleme in den Buchungssystemen zahlreicher Fluggesellschaften haben den weltweiten Luftverkehr behindert. Grund war eine Panne beim IT-Dienstleister Amadeus. Bei zahlreichen Gesellschaften funktionierten deswegen am Vormittag die Systeme etwa zum Check-in nicht. Auch bei der Lufthansa kam es zu Verzögerungen, weil die Piloten nicht mit den notwendigen Informationen über die erschienenen Passagiere versorgt werden konnten. Vereinzelt habe es um bis zu 45 Minuten verspätete Abflüge gegeben. Am Mittag seien die Probleme aber wieder behoben gewesen.

dpa

Mehr zum Thema

Beim Verkauf der insolventen Airline ist „die bestmögliche Lösung“ in Sicht, verspricht das Management: der Verkauf großer Teile an Lufthansa und Easyjet. Es muss schnell gehen.

25.09.2017

Der Flugbetrieb der insolventen Air Berlin ist nach Unternehmensgaben noch bis Anfang November finanziert.

25.09.2017

Das Management von Air Berlin hat die Beschäftigten am Abend über den Stand der Verkaufsgespräche für die insolvente Fluggesellschaft informiert.

25.09.2017
Anzeige