Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Lufthansa-Flieger bleiben wieder am Boden
Extra Lufthansa-Flieger bleiben wieder am Boden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:32 25.11.2016
Anzeige
Frankfurt/Main

Der Piloten-Streik bei der Lufthansa wirbelt auch heute wieder den Flugverkehr durcheinander. Reisende müssen sich erneut auf hunderte Flugausfälle einstellen. Die Pilotengewerkschaft Cockpit zielt am dritten Streiktag auf alle innerdeutschen und Europaflüge. Die Gewerkschaft und die Airline streiten sich seit Jahren, vor allem ums Geld. Obwohl Cockpit den Druck noch einmal erhöht und auch morgen streiken will, ist ein Ende das Tarifstreits nicht in Sicht. Die Lufthansa will eine Schlichtung, Cockpit nicht.

dpa

Mehr zum Thema

Der Streik der Lufthansa-Piloten geht in den zweiten Tag. An den Flughäfen ist es ruhig, doch der Ton zwischen der Pilotengewerkschaft Vereinigung Cockpit und dem Unternehmen bleibt rau. Die Airline fordert weiter eine Schlichtung.

24.11.2016

Bei Europas größtem Luftverkehrskonzern Lufthansa hat es in den vergangenen Jahren immer wieder Streiks gegeben - nicht nur bei den Piloten.

23.11.2016

Der mittlerweile 14. Pilotenstreik bei der Lufthansa sorgt für Ärger und Unverständnis. Die Lösung könnte eine Schlichtung bringen. Doch erst einmal müssten sich die Parteien auf eine Agenda einigen.

23.11.2016
Anzeige