Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Lufthansa kauft Großteil von Air Berlin
Extra Lufthansa kauft Großteil von Air Berlin
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:50 12.10.2017
Anzeige
Berlin

Die Lufthansa übernimmt den größten Teil der insolventen Fluggesellschaft Air Berlin. An den Branchenprimus gehen 81 von 134 Flugzeugen. 3000 der rund 8000 Air-Berlin-Beschäftigten können zum Konzern wechseln, wie Lufthansa-Chef Carsten Spohr sagte. Air Berlin erhält nach eigenen Angaben etwa 210 Millionen Euro als Kaufpreis. Für weitere Maschinen verhandelt Air Berlin mit Easyjet, bisher gelang keine Einigung. Gewerkschaften warfen dem Konzern vor, sich seiner sozialen Verantwortung zu entziehen. Hintergrund: nur rund 1300 der 3000 genannten Mitarbeiter werden direkt übernommen.

dpa

Mehr zum Thema

Der Poker um die Airline dauert an. Die Unsicherheit für die Mitarbeiter wächst. Inzwischen ist wohl allen klar: Jobsuche ist angesagt.

08.10.2017

Bei Air Berlin gehen allmählich die Lichter aus. In knapp drei Wochen dürfte letztmals eine Maschine mit AB-Flugnummer unterwegs sein. Wer Tickets für die Zeit danach besitzt, schaut meist in die Röhre.

09.10.2017

Zwei Monate nach dem Insolvenzantrag könnte Air Berlin nun Käufer präsentieren. Am Donnerstag endet die Verhandlungsfrist mit Lufthansa und Easyjet. Doch die Rechnung enthält noch viele Unbekannte.

11.10.2017
Anzeige