Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Maas würde Nachbesserung an Mietpreisbremse gerne schnell angehen
Extra Maas würde Nachbesserung an Mietpreisbremse gerne schnell angehen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:12 09.09.2016
Anzeige
Berlin

In die Diskussion über eine Nachbesserung der Mietpreisbremse kommt Bewegung. Bundesjustizminister Heiko Maas reagierte erfreut auf Signale aus der Union, wonach sich über weitere Änderungen reden ließe. Maas sagte der dpa, man sollte in das Gesetz schreiben, was bislang immer blockiert worden ist: Dass der Vermieter verpflichtet ist, offenzulegen, zu welchem Preis er die Wohnung vorher vermietet hat. Dann könnten die neuen Mieter einfacher feststellen, ob die Preisbremse eingehalten werde oder nicht.

dpa

Mehr zum Thema

Osnabrück (dpa) – Der Deutsche Mieterbund (DMB) hat gefordert, dass Vermieter Möblierungszuschläge explizit im Mietvertrag ausweisen müssen.

06.09.2016

Fitnessraum und Lern-Lounge, Mikrowelle und Einbauschränke: Immer mehr Studenten wohnen in komfortablen Appartementanlagen privater Anbieter.

15.11.2016

Immobilien heißen so, weil sie unbeweglich sind. Doch es gibt eine Steigerung: Bunker. Der Abriss der wuchtigen Kriegsrelikte war und ist meistens zu teuer. In einigen kann man mittlerweile wohnen.

14.10.2016
Anzeige