Volltextsuche über das Angebot:

27 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Marilyn Monroes letzte Villa steht zum Verkauf

Los Angeles Marilyn Monroes letzte Villa steht zum Verkauf

Die Villa, in der Marilyn Monroe vor 55 Jahren tot aufgefunden wurde, steht zum Verkauf. 6,9 Millionen Dollar soll der künftige Besitzer nach Angaben der Maklerfirma Mercer Vine dafür bezahlen.

Los Angeles. Die Villa, in der Marilyn Monroe vor 55 Jahren tot aufgefunden wurde, steht zum Verkauf. 6,9 Millionen Dollar soll der künftige Besitzer nach Angaben der Maklerfirma Mercer Vine dafür bezahlen. Das im spanischen Stil erbaute Haus befindet sich in Brentwood, einem noblen Stadtteil von Los Angeles. Das 1929 gebaute Haus mit vier Schlafzimmern, einem Pool und großem Garten liegt am Ende einer ruhigen Sackgasse, hinter einer hohen Mauer versteckt. Der Zeitschrift „Variety“ zufolge hatte Monroe das Haus nur wenige Monate vor ihrem Tod gekauft.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Zuschüsse im Überblick
Ein Beitrag zum Klimaschutz: Die Nutzung regenerativer Energien ist auch für Hausbesitzer möglich - wenn es hier auch vor allem um Solarenergie geht.

Die Umstellung auf erneuerbare Energien lohnt sich. Wer sich im Privathaushalt dazu entscheidet, profitiert von einer staatlichen Förderung. Hierbei gibt es gleich mehrere Möglichkeiten.

mehr
Mehr aus Wirtschaft
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr