Volltextsuche über das Angebot:

-2 ° / -5 ° Schneeschauer

Navigation:
Metall-Tarifkonflikt: Neue Verhandlungen am Montag erwartet

Stuttgart Metall-Tarifkonflikt: Neue Verhandlungen am Montag erwartet

Der Tarifkonflikt der Metall- und Elektroindustrie steuert morgen auf eine neue und womöglich entscheidende Verhandlungsrunde zu. Das erfuhr die Deutsche Presse-Agentur aus Arbeitgeberkreisen.

Stuttgart. Der Tarifkonflikt der Metall- und Elektroindustrie steuert morgen auf eine neue und womöglich entscheidende Verhandlungsrunde zu. Das erfuhr die Deutsche Presse-Agentur aus Arbeitgeberkreisen. Eine offizielle Bestätigung, dass es morgen zur sechsten Verhandlungsrunde kommt, gab es zunächst nicht. Seit Mittwoch beteiligten sich laut IG Metall bundesweit rund 500 000 Beschäftigte an ganztägigen Warnstreiks. Die Gewerkschaft verlangt sechs Prozent mehr Geld bei einer Laufzeit von 12 Monaten und Möglichkeiten zur Reduzierung der Arbeitszeit auf 28 Wochenstunden.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Frankfurt/Main

Die IG Metall lässt ihre Warnstreiks in der Metall- und Elektroindustrie weiter rollen.

mehr
Mehr aus Wirtschaft
Beilagen
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr