Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 8 ° Sprühregen

Navigation:
Milliardenschwere Anpassung der Ostrenten bis 2020 geplant

Berlin Milliardenschwere Anpassung der Ostrenten bis 2020 geplant

Bundessozialministerin Andrea Nahles plant eine Anpassung der Ostrenten an das Westniveau bis 2020 in zwei Schritten.

Berlin. Bundessozialministerin Andrea Nahles plant eine Anpassung der Ostrenten an das Westniveau bis 2020 in zwei Schritten. Wie aus Regierungskreisen zu erfahren war, soll der erste Schritt 2018 erfolgen und dann 2018 und 2019 jeweils 1,8 Milliarden Euro ausmachen. Der zweite Schritt komme 2020 und koste zunächst 3,9 Milliarden Euro im Jahr, wobei die jährlichen Kosten danach sinken dürften. Bereits bisher stiegen die Ostrenten in der Regel stärker als jene im Westen. So reduzierte sich der Ost-West-Abstand.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Karlsruhe

Die steuerliche Behandlung von Ausgaben für die Altersvorsorge verstößt nicht gegen das Grundgesetz. Zwei Verfassungsbeschwerden hatten keinen Erfolg, wie heute in Karlsruhe mitgeteilt wurde.

mehr
Mehr aus Wirtschaft
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr