Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 4 ° Gewitter

Navigation:
Nach Air-Berlin-Pleite steigen Flugpreise in den Himmel

Berlin Nach Air-Berlin-Pleite steigen Flugpreise in den Himmel

Nach der Air-Berlin-Pleite klagt die deutsche Wirtschaft über drastisch gestiegene Kosten für Geschäftsreisen.

Berlin. Nach der Air-Berlin-Pleite klagt die deutsche Wirtschaft über drastisch gestiegene Kosten für Geschäftsreisen. Flugtickets seien nach den Beobachtungen der Unternehmen in der Spitze um bis zu 50 Prozent teurer geworden, berichtete der Verband Deutsches Reisemanagement. Er stützt damit Berechnungen des Internet-Portals „Mydealz“, über die das „Handelsblatt“ berichtet hatte. Demnach sind auf Kurzstrecken die Preise zwischen 26 Prozent an Werktagen und knapp 39 Prozent an Wochenenden gestiegen - was natürlich auch Privatkunden trifft.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Hamburg

Der Flughafen Hamburg ist nach einer rund einstündigen Sperrung am Donnerstagabend wieder geöffnet worden.

mehr
Mehr aus Wirtschaft
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr