Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 1 ° bedeckt

Navigation:
Nahles will Ost-West-Rentenangleichung

Berlin Nahles will Ost-West-Rentenangleichung

Bundessozialministerin Andrea Nahles will die Ost-West-Angleichung bei der Rente vorantreiben.

Berlin. Bundessozialministerin Andrea Nahles will die Ost-West-Angleichung bei der Rente vorantreiben. Nach einem Bericht der „Bild“-Zeitung sollen die Renten im Osten über mehrere Jahre stärker angehoben werden als im Westen. Gleichzeitig sollen demnach Vorteile bei der Berechnung künftiger Ostrenten abgebaut werden. Ein Sprecher des Ministeriums bestätigte in Berlin: „Die Ministerin wird einen Vorschlag zur Angleichung machen.“ Konkretere  Angaben seien aber nicht möglich. Festlegungen gebe es noch nicht.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Berlin

Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) plant nach einem Zeitungsbericht für die künftige Lebensleistungsrente bis 2020 Ausgaben von insgesamt 2,3 Milliarden Euro ein.

mehr
Mehr aus Wirtschaft
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr