Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 14 ° wolkig

Navigation:
Neue „Star Trek“-Serie verschiebt sich auf Mai 2017

New York Neue „Star Trek“-Serie verschiebt sich auf Mai 2017

„Raumschiff Enterprise“-Fans müssen sich für das TV-Comeback der Serie noch etwas gedulden.

New York. „Raumschiff Enterprise“-Fans müssen sich für das TV-Comeback der Serie noch etwas gedulden. Der US-Sender CBS kündigte laut Medienberichten an, dass sich der Start von „Star Trek: Discovery“ von Januar auf Mai 2017 verschiebe. Man wolle den hohen Erwartungen an den Science-Fiction-Klassiker gerecht werden und brauche dafür mehr Zeit, zitierten „Variety“ und „The Wrap“ die Serienmacher um den Produzenten Bryan Fuller. CBS hatte vergangenen Herbst den neuen „Star Trek“-Ableger angekündigt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Berlin

Der CSU-Vorsitzende Horst Seehofer hält eine öffentlich-rechtliche Fernsehanstalt für ausreichend. ARD und ZDF kommentieren das nicht. Für den DJV ist das eine Forderung für den Spam-Ordner.

mehr
Mehr aus Wirtschaft
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr

Beilage ZUKUNFT durch ERFOLG

Sie interessieren sich für starke Unternehmen in unserer Region und Wirtschaftsberichte. Dann lesen Sie hier mehr. mehr