Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 5 ° wolkig

Navigation:
Neue Verfassungsklage gegen EZB-Geldpolitik in Karlsruhe eingereicht

Karlsruhe Neue Verfassungsklage gegen EZB-Geldpolitik in Karlsruhe eingereicht

Die umstrittenen Anleihenkäufe der Europäischen Zentralbank beschäftigen erneut das Bundesverfassungsgericht.

Karlsruhe. Die umstrittenen Anleihenkäufe der Europäischen Zentralbank beschäftigen erneut das Bundesverfassungsgericht. Eine Gruppe von Hochschullehrern und Unternehmern habe in Karlsruhe eine Klage eingereicht, sagte der Finanzwissenschaftler Prof. Markus C. Kerber von der TU Berlin der Deutschen Presse-Agentur. Demnach geht es darum, ob die Währungshüter mit dem umfassenden Aufkauf von Staats- und demnächst auch Unternehmensanleihen ihr Mandat überschreiten und demokratische Grundrechte der Deutschen übergehen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Straßburg

Sechs Jahre dauert die Finanzkrise schon. Griechenland kann noch in diesem Monat eine Zusage für weitere Finanzhilfen bekommen, sagt der EU-Währungskommissar. Voraussetzung sind weitere Reformen. Im Europaparlament wurde über Schuldzuweisungen gestritten.

mehr
Mehr aus Wirtschaft
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr