Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 5 ° Regenschauer

Navigation:
Neuer Journalistenstreik in Griechenland - keine Nachrichten

Athen Neuer Journalistenstreik in Griechenland - keine Nachrichten

Wegen eines zweitägigen Journalistenstreiks gibt es in Griechenland seit dem Morgenkeine Nachrichten in Radio und Fernsehen.

Athen. Wegen eines zweitägigen Journalistenstreiks gibt es in Griechenland seit dem Morgenkeine Nachrichten in Radio und Fernsehen. Der Streik begann um 05.00 Uhr MESZ und soll am Donnerstag um 05.00 MESZ enden. Es ist der vierte Streik dieser Art seit September vergangenen Jahres. Die Redakteure fordern Maßnahmen zur Rettung ihrer defizitären Krankenkasse. Zudem protestieren sie gegen die hohe Arbeitslosigkeit, die weit verbreitete Teilzeitarbeit sowie eine verspätete Zahlung der Löhne und Honorare der Redakteure.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Rennen durch Italien
Asterix und Obelix erleben ein neues Abenteuer in Italien.

Revolution bei Europas bekanntestem Comic: Seit 1959 ist der dicke Obelix ewige Nummer zwei. „Wieso muss immer Asterix die Hauptrolle spielen?“, schreit er jetzt auf. Und kauft sich einen Sportwagen mit vier PS.

mehr
Mehr aus Wirtschaft
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr