Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 2 ° stark bewölkt

Navigation:
Niederländische Kolumnistin in Türkei festgenommen

Den Haag Niederländische Kolumnistin in Türkei festgenommen

Eine niederländische Kolumnistin ist in der Türkei festgenommen worden. Das niederländische Außenministerium in Den Haag bestätigte die Festnahme in der Nacht.

Den Haag. Eine niederländische Kolumnistin ist in der Türkei festgenommen worden. Das niederländische Außenministerium in Den Haag bestätigte die Festnahme in der Nacht. Die aus der Türkei stammende Ebru Umar meldete kurz danach via Twitter ihre Festnahme in ihrem Haus in Kusadasi. In einer SMS teilte sie der niederländischen Plattform The Post Online zudem mit, sie sei „wegen einiger Tweets über den türkischen Präsidenten Erdogan“ mitgenommen worden. Die Kolumnistin hatte sich zuletzt in der Tageszeitung Metro sehr kritisch über Präsident Recep Tayyip Erdogan ausgelassen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Istanbul/Stuttgart

„Endstation Istanbul“: Am Flughafen der türkischen Metropole wird ARD-Korrespondent Volker Schwenck überraschend stundenlang festgehalten. Die Gründe dafür bleiben auch nach seiner Rückkehr nach Kairo nebulös. Manche sehen eine Verbindung zum Fall Böhmermann.

mehr
Mehr aus Wirtschaft
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr