Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Norma zieht Klage gegen Ministererlaubnis zurück
Extra Norma zieht Klage gegen Ministererlaubnis zurück
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:43 20.10.2016
Anzeige
Mülheim/Ruhr

In den festgefahrenen Streit um die Zukunft von Kaiser's Tengelmann kommt doch noch Bewegung. Die Discount-Kette Norma werde ihre Beschwerde gegen die Ministererlaubnis zurückziehen. Darauf habe man sich mit dem Norma-Vorstand verständigt, heißt es von Tengelmann. Der Weg für die Übernahme der Supermarktkette durch Edeka ist damit aber trotzdem nicht frei. Denn neben Norma haben auch Rewe und Markant Beschwerde gegen die Ausnahmegenehmigung eingelegt. Bei Kaiser's Tengelmann sind viele der mehr als 15 000 Jobs in Gefahr.

dpa

Mehr zum Thema

Kaiser's Tengelmann kommt in den Ausverkauf: Weil sich die großen Handelsketten nicht einigen können, soll nun jede Filiale einzeln verkauft werden. Bis zu 8000 Stellen könnten wegfallen. Es bleibt ein klein wenig Resthoffnung.

17.10.2016

Bei Kaiser's Tengelmann beginnt heute aller Voraussicht nach das endgültige Aus. Tengelmann-Chef Karl-Erivan Haub will die ersten der bundesweit mehr als 400 Filialen verkaufen.

17.10.2016

Bundeskanzlerin Merkel drängt noch auf einen Kompromiss zur Rettung der Arbeitsplätze bei der angeschlagenen Supermarktkette. Doch die Positionen von Tengelmann, Edeka und Rewe liegen weit auseinander.

18.10.2016
Anzeige