Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 2 ° bedeckt

Navigation:
Öffentlicher Dienst: Lohnplus von sechs Prozent gefordert

Berlin Öffentlicher Dienst: Lohnplus von sechs Prozent gefordert

Die Gewerkschaften fordern sechs Prozent mehr Lohn für die rund 2,3 Millionen Beschäftigten von Bund und Kommunen. Mindestens solle es 200 Euro pro Monat mehr geben.

Berlin. Die Gewerkschaften fordern sechs Prozent mehr Lohn für die rund 2,3 Millionen Beschäftigten von Bund und Kommunen. Mindestens solle es 200 Euro pro Monat mehr geben. Die Verhandlungen mit der Vereinigung der kommunalen Arbeitgeberverbände und dem scheidenden Bundesinnenminister Thomas de Maizière beginnen am 26. Februar in Potsdam. Die Schlussrunde ist für Mitte April vorgesehen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Nach massiven Warnstreiks
Seit Mittwoch beteiligten sich laut IG Metall bundesweit rund 500.000 Beschäftigte an Warnstreiks.

Mit neuartigen Tagesstreiks hat die IG Metall ihre Macht demonstriert - es sollte die „letzte Gelbphase vor der Rotphase eines Flächenstreiks“ sein. Möglicherweise mit Erfolg: Die Tarifparteien dürften sich bald wieder an den Verhandlungstisch setzen.

mehr
Mehr aus Wirtschaft
Beilagen
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr