Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Opel und PSA schaffen laut Zypries starkes Unternehmen
Extra Opel und PSA schaffen laut Zypries starkes Unternehmen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:00 23.02.2017
Paris

Bundeswirtschaftsministerin Brigitte Zypries sieht strategische Vorteile für Opel bei einem Zusammenschluss mit dem größeren französischen Konkurrenten PSA. Vor ihrem Abflug nach Paris sagte sie der dpa, Opel baue einfach sehr gute Autos. In der Partnerschaft mit PSA werde ein starkes europäisches Unternehmen entstehen. Zypries will später in Paris mit dem französischen Wirtschaftsminister Michel Sapin über Opel beraten. Sapin pocht wie die deutsche Seite auf Beschäftigungsgarantien.

dpa

Mehr zum Thema

Wirtschaftsstaatssekretär Matthias Machnig hat nach Gesprächen mit dem französischen Autobauer PSA Peugeot-Citroën, dem Opel-Mutterkonzern General Motors und der ...

20.02.2017

IG Metall und Opel-Betriebsrat wollen eine mögliche Übernahme durch den Konzern PSA Peugeot-Citroën mitgestalten. Auch die Politik will den von General Motors geplanten Deal nicht mehr aufhalten. PSA-Chef Tavares telefoniert mit Kanzlerin Merkel.

21.02.2017
Wirtschaft Ministerin Zypries in Paris - Opel-Interessent PSA legt Zahlen vor

Der an Opel interessierte französische Autobauer PSA legt heute in Paris seine Geschäftszahlen für 2016 vor.

23.02.2017