Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra PSA Peugeot Citroën erwägt laut Bericht Übernahme von Opel
Extra PSA Peugeot Citroën erwägt laut Bericht Übernahme von Opel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:52 14.02.2017
Anzeige
Paris

Der französische Autobauer PSA Peugeot Citroën erwägt Medienberichten zufolge eine Übernahme der General-Motors-Tochter Opel. Die Nachrichtenagentur AFP zitierte einen Unternehmenssprecher, PSA „erkunde die Möglichkeit, Opel zu übernehmen“. Weder Opel noch PSA waren für eine Stellungnahme zu erreichen. Opel und PSA arbeiten bereits bei der Entwicklung von Modellen zusammen. Die Nachrichtenagentur Bloomberg berichtete, PSA habe Interesse an der Übernahme der Europasparte des US-Autobauers General Motors.

dpa

Mehr zum Thema
Auto und Verkehr «Nicht nur für DDR-Nostalgiker» - Russlands Lada sucht Weg aus Krise

Wie kaum ein Autobauer in Russland kämpft Marktführer Lada mit der Krise. Der Konzern Renault und ein Manager aus Frankreich wollen die russische Traditionsmarke wieder auf Erfolgskurs bringen. Auch in Deutschland hat Lada Pläne.

10.02.2017

Der Boom von Geländelimousinen hat dem französischen Autobauer Renault 2016 einen kräftigen Schub verschafft.

10.02.2017

Die Internetplattform myright hat angesichts der Abgasaffäre eine Klage gegen VW im Namen von mindestens 20 000 Kunden angekündigt.

13.02.2017
Anzeige